HOME

Nürnberg, den 12. Juli 2021

Das Nürnberger Akkordeonorchester freut sich nach über 20 monatiger Corona bedingter Zwangspause wieder ein Konzert geben zu dürfen. Das Orchester präsentiert dabei Werke der Klassik von Brahms (Ungarische Tänze 5 und 6) bis Rossini (Die Italienerin in Algier) sowie gehobene Unterhaltungsmusik aus 75 Jahren Orchestergeschichte. Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Sommerabend.

Barbara Schofer führt durch das Konzert.

Nürnberger Akkordeonorchester
Dirigent: Stefan Hippe

Wo? Freiluft Bühne auf AEG, Fürther Str. 244 (Innenhof des ehemaligen AEG Geländes)

Der Eintritt ist frei. Das Konzert findet nur bei schönem Wetter statt.

‼️Bitte beachten Sie:‼️

Eine vorherige Anmeldung per Mail (Kulturwerkstatt@stadt.nuernberg.de) oder Telefon (0911 231 79555) ist zwingend notwendig.
Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch die Sicherheits- und Hygieneregeln vor Ort. Es besteht FFP2-Maskenpflicht auf dem Gelände. Die Maske darf am Sitzplatz abgenommen werden.

Eine Test oder andere Nachweise sind zum aktuellen Zeitpunkt nicht erforderlich.

Das aktuelle Hygienekonzept der Kulturwerkstatt Auf AEG finden Sie hier

Ihr Nürnberger Akkordeonorchester

 

 

Weiter zu ÜBER UNS