HOME

Nürnberg, den 8. Februar 2020

Liebe Freunde des Nürnberger Akkordeonorchesters, 

ein ereignisreiches Jahr liegt vor uns. Begonnen hat es mit unserer bereits siebten CD-Einspielung für den RUNDEL Verlag. „Accordion Summer“ wird noch in der ersten Jahreshälfte 2020 veröffentlicht.

Weiter geht es mit einem Konzert im Nürnberger Orpheum gemeinsam mit unserer Moderatorin Barbara Schofer und der Sopranistin Isabel Blechschmidt.
„Vorhang auf!“ ist das Motto dieses unterhaltsamen Konzertabends am Sonntag, den 26. April 2020 um 18.30 Uhr. Auf dem Programm stehen Orchesterwerke von Beethoven bis Carl Maria von Weber sowie Arien aus Verdis „Macht des Schicksals“ oder Bizets „Carmen“ und Lieder aus den Musicals „My Fair Lady“ und „West Side Story“. Seien sie gespannt!
Zum Vorverkauf geht’s hier…

Danach werden wir auf der „Blauen Nacht“ in St. Sebald in der Nürnberger Altstadt zu hören sein. Am Samstag, den 02. Mai 2020 geben wir eine kleine Kostprobe aus unserem reichen Repertoire.

In Bonn erwartet uns das Finale des Deutschen Orchesterwettbewerbs und wir hoffen wieder ganz vorne mitspielen zu dürfen. Bitte drücken Sie uns deshalb am Donnerstag, den 21. Mai 2020 ganz fest die Daumen!

Unser Jahreskonzert am Samstag, den 12. Dezember 2020 ist dem 100. Geburtstag des großen Akkordeonvirtuosen, Arrangeurs, Komponisten und Dirigenten Rudolf Würthner gewidmet. Ausschließlich Arrangements und Kompositionen von ihm werden zu hören sein. Auf dem Programm stehen unter u. a. die „Rumänische Rhapsodie Nr. 1“ von George Enescu oder Maurice Ravels „Bolero“. Als Solistin konnten wir Naoko Nebl aus Trossingen gewinnen die in zwei selten gespielten Werken für Mundharmonika und Orchester uns mit ihrem Instrument verzaubern wird. Freuen Sie sich auf ein ganz außergewöhnliches Konzert.

Kommen Sie weiterhin so zahlreich und treu in unsere Konzerte – das würde mich und das gesamte Orchester sehr freuen.

Bis bald

Ihr Stefan Hippe

Weiter zu ÜBER UNS