CARMINA BURANA – Fantastische Tänze von Deutschland bis Südamerika

Samstag, 15.7.2017
um 19:30 Uhr

Serenadenhof
Bayernstr. 100
Nürnberg

Flyer downloaden

Zum ersten Mal hat die Carl-Orff-Gesellschaft das bekannte Werk Carmina Burana in einer Fassung für Akkordeonorchester authorisiert. Wir freuen uns sehr darauf, diese Fassung mit dem Philharmonischen Chor Nürnberg in der wunderbaren Open-Air Atmosphäre des Nürnberger Serenadenhofes aufführen zu können.

Darüber hinaus wird das Stück, unter der erfahrenen Hand der bekannten Düsseldorfer Regisseurin Nicola Glück, als halbszenische Aufführung unserem Publikum präsentiert. So werden Mitglieder der Chöre, des Kinderchors und auch die Solisten mitten unter den Zuschauern agieren und diese in den Bann der Gesänge und Szenerie ziehen. Eine eigene Mittelbühne wird dafür in den vorderen Zuschauerbereich integriert, so dass die Besucher hautnah am Puls des Geschehens sitzen.

Genießen Sie diese besondere Aufführung von Carl Orffs „Carmina Burana“, mit den berühmten mittellateinischen und mittelhochdeutschen Gesängen, sowie den Liebes- und Trinkliedern aus Benediktbeuern.

Vor Beginn der Carmina Burana spielt das Nürnberger Akkordeonorchester, unter der Leitung von Stefan Hippe, „Fantastische Tänze von Deutschland bis Südamerika“  und wird auf den Abend einstimmen. Auf dem Programm stehen u. a. die Ballett-Suite von Hans Brehme, der „Malambo“ von Alberto Ginastera sowie „Conga del Fuego Nuevo von Arturo Márquez.

Danach können sich die Zuschauer vor Ort in der Pause mit Getränken und Essen für die Carmina Burana stärken.

Wir wünschen unseren Besucherinnen und Besuchern viel Vergnügen im sommerlich-lauschigen Serenadenhof!

Sichern Sie sich bereits heute gute Karten für die beiden Konzert am 15. und 16. Juli im Nürnberger Serenadenhof!

Veranstalter: Philharmonischer Chor Nürnberg
assoziierter Veranstalter: Nürnberger Akkordeonorchester

Preise:
Kat. 1 (Reihen 1-14) = 49,00 EUR  /  Kat. 2 (Reihen 15-26) = 43,00 EUR  /  Kat. 3 (Reihen 27-33) = 37,00 EUR

Freie Platzwahl innerhalb der Kategorie
30% Ermäßigung für Schüler, Studenten und Behinderte, gegen Ausweisvorlage an der Abendkasse, die 1 Std. vor Veranstaltungsbeginn öffnet.
Kartentelefon: 0911/ 54 18 36 oder info@philharmonischer-chor-nuernberg.de (ohne VVK-Gebühr)
Im Abonnement auch bei der Volksbühne Nürnberg e.V., Tel. 0911/ 231-3426
Sie erhalten Karten auch an allen VVK-Stellen der der NN/NZ‎ (mit 20% ZAC-Rabatt, zzgl. VVK-Gebühren), z.B. NN-Ticket Corner an der Mauthalle, Tel. 0911/ 216-2298  oder online über Reservix-Onlinekartenverkauf.

 

 


Zurück